You are here

Content

Sonnenberg Klinik Stuttgart

Die Sonnenberg Klinik bietet 102 Behandlungsplätze für die Behandlung von Patienten mit psychosomatischen Erkrankungen. Das Angebot der Sonnenberg Klinik ist unterteilt in kleinere, spezialisierte Behandlungsteams mit fünf bis neun Behandlungsplätzen.

Behandlungsangebot


In drei verschiedenen Abteilungen wurden spezifische Behandlungskonzepte für Patienten mit folgenden Störungsbildern entwickelt:

• Angststörungen
• Persönlichkeitsstörungen
• Psychotraumatologie
• Essstörungen
• Neuropsychosomatik
• Internistische Psychosomatik

Zusätzlich bestehen besondere Behandlungsangebote für Patienten in verschiedenen Lebensphasen, beispielsweise für Menschen in der zweiten Lebenshälfte oder für Adoleszente und junge Erwachsene.

Die Behandlung von Patienten mit Persönlichkeitsstörungen stellt traditionell einen besonderen Schwerpunkt in der Sonnenberg Klinik dar.

Die vielfältigen Behandlungsmöglichkeiten basieren hauptsächlich auf den Erkenntnissen und Erfahrungen der psychoanalytischen bzw. psychodynamischen Psychotherapie sowie der empirischen Psychotherapie-Forschung. Als wesentliche Ursachen seelischer und vieler körperlicher Erkrankungen können aus dieser Perspektive persönliche Defizite, ungelöste Konflikte und verfehlte Lernvorgänge angesehen werden, die ihren Ursprung in der seelischen Entwicklung wie auch im unbewältigten Alltag eines Menschen gleichermaßen haben.

Context Column