You are here

Content

Frauenspezifische Psychosomatik

Frauenspezifische Psychosomatik richtet sich vor allem an Patientinnen mit Anpassungsstörungen bei gynäkologischen Krankheitsbildern, mit psychosomatischen Organerkrankungen oder funktionellen Störungen. Besondere Berücksichtigung  finden Störungen und Konflikte in Zusammenhang mit weiblicher Entwicklung, Schwangerschaft und Geburt, Sexualität und Partnerschaft.

Hier finden sich spezielle Behandlungsangebote  (eine Behandlung ist darüberhinaus auch an weiteren Standorten möglich):

SINOVA Klinik Ravensburg 

Context Column